Der dicke Bauch…

Hallöchen,

ich wollte mal versuchen, ein paar mehr persönliche Dinge in meinen Blog einfließen zu lassen. Ich habe mich dafür entschieden, euch mal die Entwicklung meiner kleinen Babykugel zu zeigen.

Am 02.04.12 hatte ich via Pinkel-Test erfahren, dass ich schwanger bin.

Meine Schwangerschaft war an sich ziemlich unkompliziert, also ich hatte keine Unschönen Sachen wie Wasser oder Hämorrhoiden, nur zu frühe Wehentätigkeiten. Aber das haben wir gut gemeistert und so kam am 03.12.12 unsere kleine Paulina zur Welt. 🙂

 In meiner Schwangerschaft bin ich die meiste Zeit ziemlich ungeschminkt rumgerannt, weil ich einfach keine Muse hatte. Also erschreckt bitte nicht. Bei den ganz schlimmen Bildern hab ich den Kopf einfach mal abgeschnitten. 🙂

fjtd

Mit viel Fantasie das erste bisschen Bauch. So sieht es jetzt zum Glück auch wieder ungefähr aus.

praktiker feier

Das war auf einer Feier meiner Firma. Hier sieht man auch noch nicht wirklich viel, da das Shirt kaschiert.

Foto´s Handy Papa 2012 095

So sieht das ganze dann in Nah aus mit Bauch ein bisschen rausstrecken. Ich fand die Übegangsphase nicht so toll. Also wenn man ein bisschen Bauch bekommt, aber die Leute immernoch denken können du wärst nur fett.

30082012130

Wieder ein Monat später, Ich mit Handy. :/

Jetzt folgen Bilder aus unserem Urlaub in Zingst:

CIMG0958 2

Wiiiiind und Kalt. Wir hatten echt nicht so gutes Wetter erwischt. 😦 Es hat viel geregnet und war eigentlich jeden Tage seeeehr windig.

Foto´s Handy Papa 2012 186 2

Bücken mit Bauch ist gar nicht so leicht. Aber wenn man wenigstens mit den Füßen ein wenig ins Wasser wollte hieß es Schuhe aus.

Foto´s Handy Papa 2012 191 2

Foto´s Handy Papa 2012 195 2

Minigolf spielen geht auch. Leider habe ich trotzdem gegen das Schatzi verloren. 😦

Unbenanntee

Nach dem Duschen. (Ich hasse es eigentlich wenn das Handy zu sehen ist… argh)

CIMG0990 2

Kalt in Warnemünde. Ja, ich sehe sehr genervt aus.

CIMG0984 2

Dummes Gesicht, weil Fotos nerven.

Foto´s Handy Papa 2012 232 2

Beim Essen fotografiert werden nervt auch. Ich fühl mich so schon dick genug.

So, das war unser Urlaub mit Baby-Bauch. Dieses Jahr geht es wieder an die Ostsee, aber schon im Juli. Wir hoffe sehr, dass da das Wetter besser wird.

CIMG1015

Essen bei Mutti. Nein, es gab nicht nur Salat, das war der Nachtisch.

Unbenannt

Murmel (Den BH sieht man gar nicht durch)
Ich trage Schatzis Jogginghose, da mir von meinen nur noch eine gepasst hat.

17112012197

Wieder mit Handy. *augenverdreh* Bald ist es soweit.

Unbenannthbz

Noch 5 Tage ❤

Jetzt habt ihr mal die Geschichte der Babymurmel gesehen. Ich hoffe ich habe euch nicht allzu sehr gelangweilt. 🙂

5 Gedanken zu “Der dicke Bauch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s