Douglas Box of Beauty September 2013

Hallöchen,

Gut, dass ich euch gestern noch nicht meine Box of Beauty vorgestellt hab, denn heute ist auch noch meine zweite Box eingetroffen. So kann ich euch gleich beide zeigen. 🙂

Nr. 1

image

image

Schick, oder?

Douglas nails hands feet french manicure pen soft rose

image

Hierbei handelt es sich um eins der beiden Hauptprodukte. Dieser hat die Farbe soft rose, also nicht reinweiß. Ich besitze bereits einen weißen Stift aus einer Pinkbox. Ich finde allerdings, dass sich dieser hier von Douglas besser auftragen lässt.

XSmall Top Secret Deodorant Wipes

image

Deotücher, aha. Braucht man sowas? Ist ein Deospray nicht viel praktischer als ein Tuch? Und warum nicht sowas am Anfang des Sommers? Ne, die brauch ich nicht wirklich.

Kenzo Flower in the air

image

Das Highlight meiner Boxen! Wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt, liebe ich Miniaturen. 🙂 Ich finde den Duft  sehr angenehm. Wie der Name schon sagt riecht das Parfüm blumig. Schön dezent, nicht zu aufdringlich.

Shiseido Benefiance Lotion

image

Pflege von Shiseido hatte ich bisher noch nicht. Ich habe mich aber darüber gefreut, da ich auch mein Make-Up von Shiseido kaufe (Japaner haben so helle Haut wie ich) und damit sehr zufrieden bin. Hierbei handelt es sich um eine reichhaltige Lotion, die unter der Tagespflege aufgetragen wird. Sehr zufrieden bin ich auch mit der Größe dieser Maxiprobe.

Clinique dramatically different moisturizing lotion

image

Creme von Clinique probier ich gern mal aus, aber wie ihr wisst hab ich noch ziemlich große Creme-Reserven. Riechen tut sie etwas muffig, aber das sagt ja nichts über die Wirkung aus.

Marbert Intensives Feuchtigkeits-Serum

image

Dieses Serum wird auch unter die Tagespflege aufgetragen. Wird nach Shiseido ausprobiert. Das zwei so ähnliche Produkte in einer Box sind ist allerdings schade.

Thomas Sabo Charm Rose intense

image

Dies war noch ein Goodie, welches jeder Box beilag. Es ist nicht so wirklich mein Geruch, eher was für Oma. Vielleicht wegen dem Rosenduft.

Nr. 2

image

Wie ihr seht unterscheidet sich meine zweite Box nur darin, dass statt dem Kenzo-Mini ein Conditioner drin war.
Ein bisschen mehr unterschied in den Maxiproben hätte ich mir schon gewünscht, aber tolle Sachen kann man ja immer verschenken.

Alterna Caviar Conditioner

image

In der letzten Box hatte ich zweimal das Caviar Shampoo, also passt die Spülung sehr gut. Ich hatte gehofft dieses Produkt mit in meiner Box zu finden. Bei Gelegenheit werde ich die Caviar Serie mal ausprobieren.

Ich bin sehr zufrieden mit meinen beiden Boxen. Sie waren zwar beide sehr pflegelastig und fast gleich, aber bei guten Marken kann ich das verkraften. 😉
Ich habe auf der Douglas-Facebook-Seite auch auch schlechtere Boxen gesehen.
Natürlich wäre es das absolute Highlight gewesen auch noch die Guerlain Shalimar Miniatur zu haben, die es in einigen Boxen gab, aber man kann halt nicht alles haben und ich finde die 10 Euro pro Box sind gut investiert.

Habt ihr sie auch?
Was hattet ihr drin?

2 Gedanken zu “Douglas Box of Beauty September 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s