Wunderbox Oktober 2013

Hallöchen,

Heute habe ich eine (bei mir) neue Box für euch. 🙂
Und zwar handelt es sich um die Wunderbox von Kosmetik Kosmo, welche es jetzt auch im Abo gibt.
Da ich mich ja von meiner Pinkbox getrennt habe, ist dies jetzt mein Ersatz.
Die Wunderboxen von vor vielen Monaten, in denen nur die Kosmetik Kosmo Eigenmarke waren, hatten mir nicht so zugesagt. Aber als ich mir die letzten angesehen habe, fand ich diese richtig super, also habe ich zugeschlagen.

Gestern bekam ich dann eine E-Mail in der ich schon das Thema der Box „gereinigt-gecremt-gepflegt“ erfuhr. Ich dachte nur: „Na toll, bestellst du dir eine neue Box und dann nur Pflege?“

Aber wir schauen mal rein.

image

image

image

Alle Produkte sind in einem beigelegten Brief ganz toll erklärt, deswegen schreibe ich euch den Text mal auf und meine Meinung gibts dann ganz zum Schluss.

Liebe Wunderbox-Liebhaberin,

Ich freue mich, dir heute die neue Wunderbox vorstellen zu können mit dem Titel „Gereinigt-gecremt-gepflegt“. Die Haut gut auf das Make-Up vorzubereiten ist schon die halbe Miete für einen gepflegten Look und in dieser Box bekommst du tolle Produkte, mit denen du das erreichen kannst.

Beginne mit dem Konjac Sponge Puff Original Pure für alle Hauttypen (8,99 €). Dieser Schwamm aus der Konjac Pflanze macht deine Haut seidenweich und gibt dir ein völlig neues Reinigungsgefühl.

image

Danach fährst du fort mit unserem Variationsprodukt aus der Box. Entweder bekommst du eines der 4 Reinigungsprodukte aus der Kosmetik Kosmo Linie oder eine Kosmetik Kosmo Handcreme (5,99 bis 6,99 €). Pflege also deine Haut und lass die Produkte wirken.

image

Damit deine Foundation gut hält, benötigst du den beautyuk Primer FX Foundation Primer (4,99 €). Trage ihn unter der Foundation auf, dadurch wird sie länger halten und dein Look wird den ganzen Tag wie frisch geschminkt sein.

image

image

Zu einem guten, dekorativen Make-Up gehören definitiv messerscharfe Augenbrauen. Diese bekommst du mit dem beautyuk High Brow Eyebrow Kit (4,99 €). Die drei Puderprodukte kannst du auch toll für ein neutrales Augen Make-Up nehmen.

image

image

Somit ist das Gesicht perfekt eingestimmt auf alle Farben, die auf Augen oder Lippen noch kommen mögen. Ich wünsche dir viel Spass mit den Produkten.

Deine Koko

Also, ganz toll finde ich, das die Produkte wirklich zum Thema passen. Das ist ja bei vielen Boxen nicht so der Fall.
Im Brief der Wunderbox sind alle Produkte aufeinander abgestimmt und Schritt für Schritt erklärt.

Den Konjac Sponge kenne ich schon aus der Biobox. Ich habe ihn sehr gern benutzt, da er wirklich angenehm für die tägliche Reinigung ist. Man kann mit ihr „richtig scheuern“, ohne dass es unangenehm ist. Wenn er unansehnlich oder alt ist kann man ihn einfach kompostieren.

Die Kosmetik Kosmo Maske ist eine gelartige Spezialpackung mit Kamillen-Extrakt, Propolis-Extrakt und Vitamin A. Sie riecht am meisten nach Kamille, aber auch ziemlich medizinisch. Ich werde sie erstmal in die Geschenke-Box legen, weil ich noch genug Masken habe.

Der beautyuk Primer ist ein klares Gel und ziemlich geruchlos. Einen Primer für Foundation besitze ich noch nicht. Es wird in meine Make-Up Sammlung aufgenommen, obwohl ich noch nicht weiß, ob ich ihn wirklich brauche, da Foundation bei mir eigentlich immer ziemlich gut hält.

Das beautyuk high brow kit ist mein Favorit. Ich brauche es zwar nicht für meine Augenbraurn, da diese sowieso sehr definiert und von Natur aus schwarz sind, aber die Farben sind als Lidschatten richtig schön.
Alle Farbe außer rechts unten habe ich versucht euch zu swatchen. Das rechte Kästchen beinhaltet eine Art Augnbrauengel.
Außerdem befindet sich noch eine kleine Mini-Pinzette und ein Mini-Pinselchen. Beides werde ich wahrscheinlich nicht benutzen, aber theortisch wäre es praktisch für unterwegs.

Das war also meine erste Wunderbox. Ich bin wirklich sehr zufrieden. Es sind alles Produkte für die ich Verwendung hab (Maske auf Reserve und Primer zum Probieren).
Die Bedenken die ich hatte, als ich das Motto erfahren habe, haben sich nicht bestätigt.

Also Leute, ich kann euch die Wunderbox von Kometik Kosmo nur empfehlen, falls ihr sie noch nicht kennt.

Habt ihr auch die Wunderbox abonniert oder einzeln gekauft?
Wie findet ihr sie?

5 Gedanken zu “Wunderbox Oktober 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s