{Rezept} Knabberbrote

Hallöchen,

Heute habe ich mal ein Rezept für euch. 🙂 Dürfte mein Erstes sein.

Ich möchte euch heut „Knabberbrote mit Currypulver knusprig gebacken“ zeigen. Es ist schon ein paar Wochen her, dass ich sie gebacken habe, ich komme aber erst jetzt dazu, sie euch zu zeigen.

Das Rezept habe ich aus dem Buch „Kochen für die Kleinen“ von Kosmos. Dieses habe ich von meiner Stiefschwester bekommen.
Kaufen könnt ihr es z.B. HIER.

WP_002359

Ihr benötigt:

  • 2 Baguettebrötchen (Ich habe einfach ein normales Baguette gekauft.)
  • 2 EL Öl
  • 1/2 TL Currypulver
  • Salz

Zuerst schneidet man das Baguette mit der Brotschneidemaschine in ganz dünne Scheiben. Alternativ könnt ihr auch ein Messer nehmen, aber dann wird es wahrscheinlich nicht so dünn.

WP_002355

Backofen auf 140° C vorheizen (Umluft 120° C). (Ich heize nie vor…) Jetzt das Öl mit dem Currypulver und ganz wenig Salz verquirlen.
Ich würde beim nächsten Mal sogar ganz auf das Salz verzichten, da ich es zu salzig fand.

WP_002356

Backpapier aufs Backblech legen, Baguettescheiben drauf und mit der Curry-Öl-Mischung einschmieren. Das ganze kommt jetzt für 12 Minuten in den Ofen.

WP_002360

Jetzt lasst ihr die Brote gut auskühlen und anschließend packt ihr sie in eine gut verschließbare Dose.

Trocken, dunkel und luftdicht aufbewahrt halten sich die Knabberbrote ca. einen Monat.

Ich fand sie wirklich lecker und Paulina hat ab und an auch mal eins genascht. Wir haben die meisten aber eher als Chipsersatz geknabbert. Ich rede mir ein, diese Variante ist gesünder.

Macht ihr euch auch manchmal selbst etwas derartiges zum Snacken?

2 Gedanken zu “{Rezept} Knabberbrote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s