Krank sein stinkt…

Hallöchen,

Ich wollte mich mal wieder zurück melden, denn es geht mir schon viel besser. Ich habe die letzten Tage viel geschlafen, Tee getrunken, Fenchelhonig gelöffelt und mich warm eingepackt.Paulina hatte auch einen Tag Fieber. Hat man ihr aber zum Glück nicht weiter angemerkt, da sie drauf war wie sonst auch.

Ansonsten habe ich ein paar neue Dinge bekommen die ich euch zeigen möchte und meine Freundin (die ich in anderen Posts schon mal erwähnt hatte) hat heute ihr Baby bekommen. Der Kleine heißt Jim. 🙂

Außerdem haben wir jetzt einen Receiver den man programmieren muss und ich bin seit Tagen am verzweifeln, weil ich es irgendwie einfach nicht hinbekomme. Es ist schrecklich. Ich glaube ich bin einfach zu doof  dafür.

Kennt ihr das, wenn man sich richtig Mühe gibt und es funktioniert trotzdem einfach nicht? Ich könnte Ausrasten!

Und was mich hier bei WordPress nervt, dass ich irgendwie nicht mehr nur eine Zeile runterspringen kann, sondern dass es mir nach dem „Enter“ einen Absatz macht.

Vielleicht kann mir jemand helfen, ich stell mich blöd an.

DSCN0413

5 Gedanken zu “Krank sein stinkt…

  1. Dann mal gute Besserung 🙂 und ja das kenn ich. Aber immerhin kann ich Dir bei Deinem WordPress Problem helfen. Entweder Du drückst bei Deinem Enter mal die Shifttaste oder Du installierst Dir das Plugin TinyMCE Advanced. Dort gibt es eine Einstellung die dafür sorgt das ein auch ein ist und kein 🙂

    • OOooohhhh Daaaaaaaaanke 🙂
      Meine Retterin. Das mit der Shifttaste reicht schon.
      Sonst ging es immer mit „Enter“ – „Löschen“ – „Leerzeichen“, aber das hat halt nicht mehr funktioniert.
      So ist es natürlich noch einfacher.

      Ich danke dir wirklich sehr 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s