Kinderkrankheiten + Urlaubsbilder Part 2

Hallöchen,

Die letzte Woche hatte ich so schön geschafft jeden Tag zu Schreiben und dann am Sonntag: Kind krank!
Es war so anstrengend, dass ich zu gar nichts gekommen bin und außerdem wollten auch noch zwei Steuererklärungen gemacht werden. 😦

Am Sonntag war ich mit meiner Oma meinen Opa im Krankenhaus besuchen und Paulina derweilen bei meiner Mutti untergebracht.
Als ich sie gegen sechs Uhr abgeholt habe, hatte sie auf der Oma geschlafen. Auf jemandem schlafen hat sie schon ewig nicht mehr gemacht, das hat mich schon stutzig gemacht. Vorher hätte sie aber noch fröhlich gespielt und war dann nur müde geworden.
Zu Hause haben wir dann gleich Fieber gemessen. 39,9 °C. 😦
Die arme Maus! Also Zäpfchen für die Nacht gegeben und sie hat schön weiter geschlafen.
Monatg hatte sie weiter Fieber, war sehr anhänglich, weinerlich und schlapp, also bin ich dann Dienstag mit ihr zum Arzt, da sie auch noch kleine Frieseln bekommen hatte.
Wir sind gleich wegen der Friseln in den Iso-Raum gekommen, was auch gut war, da es ansteckend ist.
Sie hat ein Mund-Hand-Fuß-Krankheit, was wohl unter kleinen Kindern äußerst ansteckend ist.
Eingefangen haben wir uns den Mist wahrscheinlich die Woche davor beim Impfen.
Ich weiß schon warum ich das Spielzeug im Wartezimmer so eklig finde. 😉
Nach zwei weiteren anstrengenden Tagen geht es ihr nun wieder gut.
Schlimm war auch, dass sie fast nichts gegessen und getrunken hat, weil ihr Hals total entzündet war. Da macht man sich als Mama ja schon große Gedanken.
Nun haben wir auch ihre erste richtige Krankheit durch und hoffen, dass nicht mehr so viele davon kommen.

Nun kommen wir aber zum erfreulichen Teil:

Ich zeig euch mal noch ein paar unserer Urlaubsbilder 🙂

WP_20140505_14_11_50_Pro

Nochmal für die, die es noch nicht gelesen haben, wir waren in Kühlungsborn. 😉

WP_20140505_14_11_36_Pro

Hinter diesen Hotels lag das Haus mit unserer Ferienwohnung.

WP_20140505_14_11_29_ProWP_20140505_16_25_05_PanoramaWP_20140505_14_11_02_ProWP_20140505_14_18_49_Pro (2)WP_20140505_15_29_38_Pro

Im Kaffee wurde erstmal die Cocktailkarte studiert.
Das war übrigens im Kaffee Röntgen (gibt es auch in Warnemünde) und ich kann euch die Eierkuchen empfehlen.

WP_20140506_13_41_47_Pro

Im Zoo in Rostock waren wir auch.

WP_20140506_12_04_22_ProWP_20140506_14_16_32_Pro

WP_20140507_13_52_03_Pro

Das ist in Karls Erlebnishof im Fischschuppen. Liebevoll gestaltete „Aquarien“ mit einheimischen Fischen.
Wirklich sehr schön gemacht.

WP_20140507_13_52_42_ProWP_20140507_14_13_13_Pro

Und eine Maus wie ein erschlagener Frosch 😀

WP_20140513_12_53_29_ProWP_20140513_14_17_34_Pro

WP_20140510_12_06_06_Pro

Durch den Stadtwald von Kühlungsborn sind wir auch spaziert und waren so ziemlich die einzigen.

WP_20140510_12_12_42_ProWP_20140510_12_21_38_ProWP_20140511_14_13_00_Pro

In Warnemünde

WP_20140512_15_42_18_Pro

Paulinas erster Lolli beim Italiener.

WP_20140512_15_52_18_Pro

Regen! (Leider viel zu oft)

Wundert euch nicht, dass ich immer die gleiche Jacke trage.
Ich hatte einfach nur die eine mitgenommen, weil ich doch mit wärmeren und trockenerem Wetter gerechnet hatte.

Was haben eure Kleinen schon so für Krankheiten durch?
Wohin fahrt ihr in den Urlaub?

4 Gedanken zu “Kinderkrankheiten + Urlaubsbilder Part 2

  1. Schöne Bilder! Aber was für ein Mist mit der Krankheit der Maus. Das geht gerade rum hörte ich… Mia fiebert seit heute Nacht auch wieder. Ich verstehs nicht… nur krank im Moment. Euer Kinderwagen sieht voll schick aus. Und das ist ein Hartan oder? Wir haben auch so einen gehabt, aber ein altes Modell. Der war nur klobig und ließ sich nur sehr schlecht zusammenklappen bzw. umständlich… voll riesig dann im Auto, so dass wir ihn gar nicht hinein bekommen haben. Haben ihn selbst geschenkt bekommen und dann an meine Schwester mit großem Auto weiterverschenkt :/ Der Karls Erdbeerhof wird mir immer sympathischer. Hach ich will wieder ans Meer. ❤

    • Danke 🙂
      Na dann wünsche ich euch, dass es bei Mia nichts weiter ist. Dauernd kann man ein krankes Kind echt nicht gebrauchen.
      Ja, unser Wagen ist ein Hartan. Den haben wir gebraucht von ebay. Oma und Opa haben noch einen Buggy gekauft den ich meist in meinem Auto mitnehme, weil der Hartan da auch nicht reinpasst. Der kommt nur im großen Auto mit.
      Leider ist der Buggy auch ein ziemliches Klappergestell.
      Also Karls kann ich dir wirklich nur empfehlen wenn ihr mal in der Nähe seid.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s