Meine Nagellack-Sammlung

Hallöchen,

Ich hoffe ihr habt Ostern alle gut überstanden und euch richtig den Bauch vollgeschlagen. 🙂

Heute möchte ich euch endlich mal wieder meine aktuelle Nagellack-Sammlung zeigen.

Ich habe schon vor längerer Zeit ein Regal für meine Lieblinge gebaut (in das sie leider immer noch nicht eingezogen sind, weil der Mann es einfach nicht an die Wand schraubt… grr…)

WP_002304

Bei dem Regal handelte es sich eigentlich um einen Bettkasten von IKEA.
Auf diesen hatte ich unter dem Bett keine Lust mehr, also habe ich überlegt, was ich noch daraus machen kann, außer wegwerfen.
Also bin ich zu dem Entschluss gekommen, daraus ein etwas anderes Regal für meine Nagellacke zu machen.

WP_002303WP_002305WP_002306

Da ich zur Zeit auf einem Weiß-Trip bin, was Mobilar angeht, habe ich mich natürlich dafür entschieden.
Also alles fein eingestrichen, aber nicht zu ordentlich, damit es ein wenig shabby aussieht.

WP_002717WP_002716WP_002718

Als Nächstes habe ich mir noch Bretter und Leisten besorgt, die mir mein Schatz freundlicher Weise zugeschnitten hat.
Diese wurden dann auch weiß bemalt und angeschraubt.

Es gefällt mir sehr, sehr gut. Genau wie ich es mir vorgestellt hatte. 😀

Als nächstes habe ich dann erstmal meine Nagellacke rausgekramt und sortiert.

WP_002719WP_002726WP_002720

Das habe ich (wie man unschwer erkennen kann) in Paulinas Zimmer getan.
Natürlich als sie schon im Bett war, denn Sortieren wäre sonst eine unlösbare Aufgabe.
Die Bilder sind schon etwas älter und die Sammlung ist schon wieder ein wenig gewachsen.

Ich muss sagen, wenn man die Lacke so sieht, dann sind es schon recht viele. xD
Braucht man die wirklich?
Ja, natürlich braucht man die!!!
Ich kann von Nagellack einfach nicht genug haben und die Farben sind doch alle sooooo schön. ❤

Eingeräumt sieht das ganze dann übrigens so aus:

WP_002721WP_002725WP_002724

Leider ist das noch mit meinem Handy fotografiert und nicht mit der neuen Kamera, so dass man die Farben nicht so toll sieht. 😦

Auf jeden Fall liebe, liebe, liebe ich alle meine Nagellacke.

Zur Zeit bin ich auch noch dran meine Muster zu sortieren.
Ich habe mir Tips bestellt (die Lieferung aus Hong Kong dauert ein bisschen, aber Zoll brauchte ich keinen zahlen), alle meine Nagellacke aufgestrichen und beschriftet und bin jetzt dabei sie farblich zu ordnen.
Gar nicht so leicht.

DSCN0694DSCN0695

Wenn ich es geschafft haben sollte, möchte ich euch meine Sammlung eigentlich noch etwas genauer vorstellen.

Habt ihr auch so viele Nagellacke?
Welche Farbgruppe ist eure Liebste?

p2 Color Victim satellite dreams

Hallöchen,

Heute gibt es von mir nur ein kleines Notd, da wir immernoch mit dem bösen Zahnmonster zu kämpfen haben (*grummel*).

Ich zeige euch die Farbe 991 satellite dreams von p2.

image

Das ist das gute Stück, welches ich seit Samstag mein Eigen nennen darf.
Gekostet hat er 1,55€ bei dm.
Es handelt sich hier um einen fliederfarbenen Metallic-Lack oder auch Mirror-Lack.

Der Lack befindet sich im der üblichen p2 Glas-Fläschchen.

Hier nun die Bilder vom Ergebnis:

image

image

image

Ich habe den Lack schon gestern Früh aufgetragen und die Bilder erst vorhin geschossen.
Ein bisschen Tipwear ist schin vorhanden, aber ich hab auch schon wirklich viel mit meinen Händen gemacht.

Der Auftrag ist sehr einfach und schon bei der ersten Schicht deckend. Allerdings wird das Ergebnis mit einer zweiten Schicht perfekter.
Man sollte darauf achten, dass man die Pinselstriche schön gerade zieht, da das Ergebnis sonst etwas ungleichmäßig wirkt, was am Metall-Effekt liegt.

Der Lack ist sehr schnell getrocknet, wobei ich der ersten Schicht hätte etwas länger Zeit zum Austrocknen lassen sollen, da sich ganz ganz kleine Bläschen gebildet haben.

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Sowohl in Haltbarkeit als auch in der Farbe überzeugt er mich bis jetzt voll und ganz.

Wie gefällt euch der Lack?
Habt ihr auch einen Mirror-Lack?

Notd p2 Sand Style opulent

Hallöchen,

Heute habe ich ein kleines Notd für euch.
Es handelt sich um den Sand Style polish von p2 in der Farbe opulent.

image

image

image

image

Leider sind die Fotos wie immer nicht die besten, aber ich hoffe man kann ihn trotzdem gut erkennen.

Bei oputent handelt es sich um einen der beliebten Sandlacke, welcher Schwarz mit grünem Schimmer ist.
Das Grün glitzert im Licht wirklich toll und es wirkt sehr edel.
Am Anfang fand ich das Schwarze nicht so toll, hab mich aber schnell daran gewöhnt und mag es jetzt sehr gern.

Ich kann euch die p2 Sandlacke nur empfehlen. Sie sind ein absoluter Hingucker und halten auch sehr lange.
Einzig das Entfernen ist durch den Glitter mit Arbeit verbunden.

NotD p2 Sand Style Illegal

Hallöchen,

Vorhin hab ich gerade noch geschrieben, dass ich den p2 Sand Style Lack in der Farbe Illegal noch nicht lackeiert habe und schon ist er auf meinen Fingern.

Ich wollte die kleine Paulina vorhin von ihren Großeltern holen, bei denen sie war, weil Mama einen Arzttermin hatte und dachte ich nutz die Chance gleich. Baby beschäftigt und Mutti kann in Ruhe lackieren.

Ich brauchte ein wenig Zeit, da ich mir vor einigen Wochen den peel off base coat von essence gekauft hatte, welchen ich nun benutzen wollte. Dieser braucht nämlich 10 Minuten zum Trocknen.

Bild

Das ist das gute Stück. Ich bin gespannt, ob er sich der Effektlack dann einfach abziehen lässt, denn mit Glitter ist das Entfernen ja immer nicht so einfach. Er ist beim Auftragen weiß, trocknet aber farblos.

Und so sehen die Nägel dann mit dem p2 Sand Style Illegal aus:

BildBildBildBildBild

Ich bin mit dem Ergebnis wirklich sehr zufrieden. Der Lack hat mit einer Schicht eigentlich schon super gedeckt, aber weils angegeben war hab ich mal zwei Schichten lackiert. Leider kann ich auf Fotos den wunderschönen Schimmer nicht so festhalten, aber ich hoffe ihr könnt es euch vorstellen.

Habt ihr auch einen schicken Sandlack? Wenn ja, welchen?